Woehl-Orgel | Flügelsaal

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Informationen:
  • Erbauer: Orgelbaumeister Gerald Woehl
  • Fertigstellung voraussichtlich 2018
  • 2 Manuale, Pedal
  • Mechanische Spiel- und Registertraktur
  • Tonumfang: Manuale C-g³, Pedal C-f¹
Disposition:
  • I. Manual (schwellbar)
  • Rohrflöte 8‘
  • Gemshorn 8‘
  • Unda maris 8‘ (ab g0)
  • Fugara 4‘
  • Querfloit 4‘ (vacant)
  • Nasard 2 2/3‘ (vacant)
  • Flagolet 2‘ (vacant)
  • Fagott 8‘ (vacant)
  • II. Manual
  • Stillgedackt 8‘
  • Kleingedackt 4‘
  • Flöte 8‘ (vacant)
  • Pedal
  • Gedecktbaß 16‘
  • Gemshorn 8‘
  • Baßflöte 8‘
  • Octave 4‘
  • Fagott 8‘ (vacant)

Koppeln: II/I, II/I 16', I/P, I/P 4'