Blockflöten-Seminar

Kirchenmusikalische Fortbildungsstätte Schlüchtern -

Bei diesem Wochenendseminar werden wir Werke von der Renaissance bis zur Neuzeit musizieren. Dabei stehen Grundlagen des Zusammenspiels im Mittelpunkt (Intonieren, Hören, Stimmen, Artikulation…). Das kammermusikalische Spiel wird ergänzt durch eine theoretisch-praktische Einheit zum Thema „Keine Angst vor hohen Tönen“.
Voraussetzung für das gemeinsame Musizieren ist das Spiel von C- und F-Instrumenten mit einem Tonumfang von ca. zwei Oktaven. Besonders willkommen sind Teilnehmer/-innen mit tiefen Instrumenten bzw. Spieler/-innen, die bereit sind, neue Erfahrungen mit tiefen Instrumenten zu machen. Zur Verfügung stehen 2 Groß-, 2 Kontra-,
1 Subgroß- und 2 Subkontrabässe. Bestehende Ensembles können gerne auch eigene Literatur mitbringen.

Leitung: Johannes Fischer

Anmeldeschluss: 05.04.2019

Teilnehmerbeiträge

  • Teilnehmer*in aus der Evang. Kirche von Kurhessen-Waldeck: 150,00 €
  • Teilnehmer*in aus der Ev. Kirche in Hessen und Nassau: 150,00 €
  • Teilnehmer*in aus einer Mitgliedskirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen: 180,00 €
  • Andere*r Teilnehmer*in: 210,00 €

Anmeldung

* Pflichtangaben

Weitere Informationen

Kategorien:
Weitere Fortbildungskurse
Veranstaltungsort:
Kirchenmusikalische Fortbildungsstätte Schlüchtern
Termin:
-
Ansprechpartner:
Kirchenmusikalische Fortbildungsstätte

Zurück